HEy


Geboren 1982 in Oberndorf bei Salzburg, Studium der Kunstgeschichte an der Universität Salzburg. Seit 2010 in der Leica Galerie Salzburg als Galerieleitung und Assistentin von Karin Rehn-Kaufmann -Art Director & Leica Galerie International- tätig.


Sie hat bei zahlreichen Workshops namhafter Fotografen*innen assistiert und diese organisiert (Peter TurnleyThorsten von OvergaardSteve McCurryCraig Semetko uvm.)


Lisa Kutzelnig ist sowohl im künstlerischen Bereich, als auch für Auftragsarbeiten tätig. Ihre Bilder wurden in diversen Ausstellungen präsentiert. (Salzburger Festspiele – mit Alberto Venzago Die im Dunkeln sieht man nicht 2015 , Literaturhaus Salzburg „Sea Change“ 2016, Galerie 59 Wöfnitz-Klagenfurt 2014, Leica Galerie Salzburg „Salzburg im Fokus“ 2014)


Sie leitet Workshops für Gruppen und Einzelpersonen, Kinder mit und ohne Beeinträchtigung, gibt Fotografie-Coachings und veranstaltet Portfolio-Reviews für (angehende) Fotografen.


Sie arbeitet unter anderem in Salzburg und Berchtesgadener Land.



Born in 1982 in Oberndorf near Salzburg, she studied art history at the University of Salzburg. Since 2010 in the Leica Gallery Salzburg as gallery manager and assistant to Karin Rehn-Kaufmann-Art Director & Leica Gallery International.


She has assisted and organized numerous workshops for well-known photographers (Peter Turnley, Thorsten von Overgaard, Steve McCurry, Craig Semetko and many more).


Lisa Kutzelnig works on her own art projects as well as commissioned works.

Her pictures have been presented in various exhibitions. (Salzburg Festival - with Alberto Venzago "You can't see them in the dark" 2015, Literaturhaus Salzburg "Sea Change" 2016, Gallery 59 Wöfnitz-Klagenfurt 2014, Leica Gallery Salzburg "Salzburg in Focus" 2014)


She leads workshops for groups and individuals, children with and without disabilities, gives photography coaching and organizes portfolio reviews for (aspiring ) photographers.


She works in Salzburg and Berchtesgadener Land, among other places.